Aktuelle Informationen zum Thema Corona

Die neuesten Informationen des Kultusministers vom 20.01.2021

Liebe Eltern,

anliegend finden Sie den neusten Brief des Kultusministers und den Antrag auf eine eventuelle Befreiung von der Präsenzpflicht.

Stand, 20.01.2021 13.00 Uhr

Die neuesten Informationen des Kultusministers vom 05.01.2021

Liebe Eltern,

hier finden Sie die neuesten Informationen des Kultusministers vom 05.01.2021.

Wir wünschen Ihnen einen guten Start in das neue Jahr!

Die neuesten Informationen des Kultusministers vom 15.12.2020

Liebe Eltern,

hier finden Sie die neuesten Informationen des Kultusministers vom 15.12.2020.

Wir wünschen Ihnen schöne Feiertage und guten Start in das neue Jahr 2021!

Aktuelle Informationen des Kultusministers vom 10.12.2020

Liebe Eltern,

hier finden Sie die aktuellen Informationen des Kultusministers vom 10.12.2020.

Stand: 10.12.2020

Aktuelle Informationen des Kultusministers vom 26.11.2020

Liebe Eltern,

hier können Sie die aktuellen Informationen des Kultusministers Herrn Tonne finden.

Stand: 26.11.2020

Corona-Regelung ab 03.11.2020

Seit letzten Samstag, dem 31.10.2020 sind die Schüler/innen des 2. Jahrgangs und einige Lehrerinnen und Mitarbeiter in Quarantäne.

Gleichzeitig ist der Inzidenzwert (Neuinfizierte pro 100.000 Einwohner) auf über 100 Personen gestiegen. Daraus folgt, dass wir unseren Unterricht im sogenannten Szenario B, also in kleinen Lerngruppen, im Wechselmodel organisieren müssen.

Dies bedeutet für unsere Schüler/innen:

  • Für die Klassen 1a und 1b ändert sich nichts. Da die geringe Schülerzahl die Einhaltung der vorgeschriebenen Abstandsregeln zulässt. Die Schüler kommen wie immer täglich zur Schule (von 8.15-13.00 Uhr, keine Ganztag)
  • Die Schüler/innen der Jahrgänge 3 und 4 lernen im Wechsel. Das heißt einen Tag im Präsenzunterricht in der Schule und am folgenden Tag Erledigung der Aufgaben zu Hause (Homeschooling). Siehe Anlage
  • Der Unterricht beginnt um 8.15 Uhr und endet nach dem Stundenplan Ihres Kindes, oder wenn es in der Betreuung bzw. im Ganztag angemeldet ist, um 13.00 Uhr.
  • Wir bieten eine Notbetreuung an. Eine Anmeldung per E-Mail oder telefonisch im Sekretariat ist erforderlich. Den Antrag für eine Notbetreuung finden Sie auf unserer Homepage im Themenfeld „Corona“.
  • Das Szenario B beginnt am Dienstag, 03.11.2020 und endet voraussichtlich am Montag, 16.11.2020. Dann soll der Unterricht wieder normal als täglicher Präsenzunterricht stattfinden.
  • Der Türkisch-Unterricht fällt in diesem Zeitraum aus.
  • Bitte überprüfen Sie täglich Ihren IServ-Eingang und melden Sie sich, wenn Sie ein Problem haben beim Klassenlehrer.

Corona – Der Brief des Kultusministers an Eltern und Erziehungsberechtigten NEU!

Stand: 22.10.2020

Corona – Darf mein Kind in die Schule?

Schulbeginn mit Maskenpflicht

Montag, 24.08.2020

Wie schon im Brief zum Jahresende angedeutet, können alle Kinder zum Beginn des 1. Halbjahres 2020/21 wieder in ihrem Klassenverband unterrichtet werden. Wir freuen uns darauf unsere Schüler wieder im Klassenverband unterrichten zu dürfen. Im Klassenraum müssen die Kinder keinen Mundschutz tragen. Außerhalb des Klassenraums auf den Gängen besteht eine Maskenpflicht.

Denken Sie deshalb bitte daran Ihrem Kind eine Maske mitzugeben!

Niedersächsischer Rahmen- Hygieneplan Corona – Schule

Stand: 30.06.2020